Sie sind hier: Helfen / Spenden / Hochwasser Alsfeld / Benefiz-Veranstaltung / Fotogalerie

Kontakt

DRK-Kreisverband
Alsfeld e.V.

Altenburger Straße 56b
36304 Alsfeld

Tel: 06631 919910
Fax: 06631 919911

eMail an uns

Geschäftszeiten

Mo.-Fr. 8-12 Uhr,
Mo.-Do. 13-17 Uhr
und nach Vereinbarung

Spendenkonten

Familientag zu Gunsten der Hochwasser-Opfer

am Sonntag, 3. Juli 2011 in der Hessenhalle Alsfeld
Alle Erlöse gehen zu 100% an die Betroffenen des Hochwassers!

Wir danken dem Kameraden Klaus Jäger, der uns die vielen Fotos zur Verfügung gestellt hat!

Zum Vergrößern klicken Sie auf das jeweilige Foto...
Nebenstehend können Sie die Fotos der Benefizveranstaltung auch als ZIP-Ordner runterladen...

Der Ausstellungs-, Spenden- und Tombolabereich ...

Wir danken allen Privatpersonen und der Presse, die uns die Fotos für die große Bilderausstellung zur Verfügung gestellt haben! Ein Dank geht auch an die Kameradinnen und Kameraden der benachbarten DRK-Ortsvereinigung Ottrau (Schwalm-Eder-Kreis) für ihre tatkräftige Unterstützung.

Sieben Musikgruppen sorgten für tolle Stimmung in der Halle ...

Alle Musikgruppen hatten den Initiatoren innerhalb kürzester Zeit ihre Zusage gegeben. Dem Posaunenchor Schwarz war die Aufgabe zugefallen, als erste Gruppe für Stimmung zu sorgen, anschließend kamen die „Blauen Jungs“, Halb 6, die Angenröder Stejklepper, die Original Antrifttaler Musikanten, die Partyband Holidays und zum Abschluss die show and brass band der Alsfelder Feuerwehr. Alle Musikgruppen spielten kostenlos!

Der offizielle Teil ...

Wesentlich zum guten Ergebnis beigetragen hat auch der DRK-Ortsverein Alsfeld. Dessen Vorsitzender Herbert Diestelmann überreichte einen Scheck über 2.500 Euro. 500 Euro überreichte die Metzgerei Pietsch, eine Spende der Mitarbeiter. Vielen Dank an alle Spender!

Die Verpflegung der Gäste und der Helfer ...

Die Helfer des Deutschen Roten Kreuzes hatte alle Hände voll zu tun. 150 Frauen und Männer aus allen dreizehn Ortsvereinigungen waren in der Halle im Einsatz, verrichteten Thekendienst, kellnerten, und leisteten Sanitätsdienst. Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an die Kameradinnen und Kameraden der Verpflegungsgruppe der DRK-Ortsvereinigung Lautertal!

Die Ausstellung von Einsatzfahrzeugen ...

Bei der Fahrzeugausstellung auf dem Freigelände der Hessenhalle konnten Besucher die Fahrzeuge des Betreuungs- und Sanitätseinheiten sowie des Rettungsdienstes besichtigen. Verantwortlich dafür waren Kreisbereitschaftsleiter Thorsten Harres sowie die Zugführer der beiden Katastrophenschutzzüge Jürgen Geißler, Ulf-Immo Bovensmann, Jürgen Horn und Jörg Müller. 

Vorführungen der Rettungshundestaffel ...

Vor der Halle präsentierten sich die Rettungsstaffel und zeigte eindrucksvoll mit vielen Darbietungen ihr ganzes Können.

Die Kinderbetreuung ...

Die Halle 3 stand komplett für die Kinderbetreuung zur Verfügung. Eigens wurde sie mit Spielgeräten und einer Kinderdisco eingerichtet. Dort konnten Eltern ihre Kinder betreuen lassen, um in Ruhe den Konzerten beizuwohnen. Ein großes Lob geht an alle Verantwortlichen des Jugendrotkreuzes, insbesondere an die Helferinnen und Helfer der JRK-Gruppe der DRK-Ortsvereinigung Alsfeld.

Und das Aufräumen gehört natürlich auch dazu ...

Zuletzt danken wir den insgesamt rund 150 Helferinnen und Helfer aus allen unserer dreizehn DRK-Ortsvereinigungen. Ohne dieses große Engagement wäre dieser Tag nicht zu dem geworden, was er war: ein riesen Erfolg! Vielen herzlichen Dank!!!

Alle Erlöse gehen zu 100% an die Betroffenen des Hochwassers!