Sie sind hier: Aktuelles

Aktuelle Nachrichten

Glücklicherweise brannte nur ein Holzstapel

Menschenleben in Gefahr, mit diesem Einsatzstichwort wurde die DRK-Bereitschaft Homberg (Ohm), zusammen mit mehreren Feuerwehren, dem Rettungsdienst und der Einsatzleitung Rettungsdienst in den...

Kurz nachdem die Funkmeldeempfänger ausgelöst hatten, waren acht ehrenamtliche Helferinnen und Helfer der Bereitschaft an ihrer Unterkunft und rückten sogleich zur Einsatzstelle aus. Der gemeldete... [mehr]

DRK Mücke lädt zum Schlachtessen ein

Neben frischen Blut- und Leberwürsten wird es auch noch weitere Leckereien „frisch vom Schwein geben“ so Ulf Immo Bovensmann gegenüber der Presse als er vom Schlachtessen des DRK Mücke berichtete.

Beginn des Schlachtessens ist am Sonntag, 23. April 2017 um 12:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Mücke Merlau. „Wir werden allen Besuchern einen reichhaltigen Schlachtteller reichen, “ so das DRK in... [mehr]

Literweise Hilfe

Blutspenden ist für viele Menschen Alltag. Aber gleich 150 Mal? Das hat der Gemündener Hubert Lein gemacht. Wir haben mit ihm über seine Motivation und eine besondere Ehrung in Wiesbaden gesprochen....

Waren Sie überrascht, als die Einladung nach Wiesbaden kam?

Hubert Lein: Ja schon, ich hatte nicht damit gerechnet. Auf der Einladung stand, dass alle Hessen eingeladen sind, die über 125.... [mehr]

Unwetterkatastrophe in Vadenrod

Hand in Hand übten am Freitagabend die Alsfelder Bereitschaft des Deutschen Roten Kreuzes und die Vadenröder Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Schwalmtal.

Das Szenario stellte ein verheerendes Unwetter dar, bei dem es zu verschiedenen Zwischenfällen auf dem örtlichen Hundeplatz gekommen sein sollte. So war ein Spaziergänger unter einem umgestürzten... [mehr]

Alarmübung rief DRK-Bereitschaften auf den Plan

Eine Alarmübung führte am Dienstagabend zu einem Großaufgebot von Rettungskräften im Mücker Ortsteil Bernsfeld. Die Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes aus Alsfeld, Atzenhain, Homberg (Ohm),...

Das Übungsszenario sah mehrere Erkrankte nach einer Wanderung am Dorfgemeinschaftshaus vor, die es zu versorgen galt. Anspruchsvoll zeigte sich der geplante Notfall durch einige Raffinessen. So... [mehr]

DRK mit über 50 Einsatzkräften beim Fasching - Zusammenarbeit mit Feuerwehr und Polizei reibungslos - Dank an Ehrenamtliche

Der Sanitätsdienst beim Mücker Faschingsumzug zählt zu den größten Sanitätsdiensten des DRK-Kreisverband Alsfeld e.V. So standen am gestrigen Sonntag bei besten Wetter insgesamt 54 Einsatzkräfte des...

Die Vorbereitungen für diesen großen Dienst haben schon Ende 2016 begonnen, so haben Vertreter an Sicherheitsbesprechungen teilgenommen, in den Rotkreuz-Büros wurden nach und nach die Einsatzpläne... [mehr]

Forstunfall: Feuerwehr und DRK trainieren Rettung

Ein Forstunfall stellte am Donnerstagabend das Szenario für eine Übung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Alsfeld. Die Probe für die aufwendige Rettungsaktion fand in einem Waldstück an der...

Um kurz vor 20 Uhr rückten die Übungskräfte mit Blaulicht zu dem Waldstück an. Unter der Leitung von Georg Kalbfleisch wurde in der Folge eine großflächige Suche mit Taschenlampen durch den Forst... [mehr]