Sie sind hier: Aktuelles » 

Aktuelle Nachrichten/News

Ausbilder für den Fachbereich Sanität

Der DRK-Kreisverband Alsfeld e.V. konnte dieser Tage zwei neue Ausbilderinnen für den Fachbereich Sanität begrüßen. Neben Monika Bellof (DRK-Ortsverein Atzenhain) hat Tanja Bothin (DRK-Ortsverein Mücke) den Ausbilderlehrgang erfolgreich besucht.

Bild v.l.n.r.: Ulf-Immo Bovensmann, Monika Bellof, Tanja Bothin und Andreas Fischer

Dieser Lehrgang fand in Grünberg statt und dauerte sieben Tage. Hier ging es unter anderem um Erwachsengerechte Unterrichtsgestaltung, theoretische Medizinthemen, ein weiterer Schwerpunkt war die praktische Umsetzung. Tanja Bothin und Monika Bellhof sind beide schon seit Jahren Ausbilderinnen in Bereich der Ersten Hilfe und somit erfahren im Durchführen von Lehrgängen.

Andres Fischer, Ausbildungsleiter des DRK-Kreisverbandes Alsfeld zeigte sich in einer kleinen Feierstunde sehr erfreut, das sich beide haben ausbilden lassen: “Der DRK-Kreisverband Alsfeld ist sehr erfreut, dass Ihr Euch bereit erklärt habt, hier in diesem Tätigkeitsfeld ehrenamtlich mitzuarbeiten.“ Im DRK-Kreisverband Alsfeld gibt es rund ein Dutzend Fachdienstausbilder, die unter anderem in den Bereichen Betreuung, Wasserrettung oder Sanität dazu beitragen, Menschen, die anderen Menschen helfen wollen, auszubilden, hinzu kommen noch 14 Ausbilder für den Bereich der Ersten Hilfe.

Kreisbereitschaftsleiter Ulf Immo Bovensmann stellte gegen Ende der Feierstunde noch klar, das ohne die Ehrenamtlichen in vielen Bereichen nicht ginge. „Mit der ehrenamtlichen Leistung könne viel bewegt werden“, so Bovensmann, “aber dafür brauche es eine gute Ausbildung, die nun mit den neuen Ausbildern weitergeführt werden können.“

21. November 2016 15:35 Uhr. Alter: 3 Jahre